Ausstellungsnummer: 209
Künstler: Junge Kunst V - Maurice Accassin / Dennis Bannert / Igor Bleischwitz / Vicente Brucker / Arne Müller / Sarah Rutschmann / Simone Sandner / Stephanie Schöll /Eva Seelbach / Katharina Sigl / Sergej Sperling / Kathrin Ulici / Hannah Voss

Junge Kunst! Die erste Ausstellung einer Klasse vor Ort! Erste Kunstvereinsausstellung!
gut.: ein schmissiger Titel! Überhaupt schmissige Begriffe für Neues und Unbekanntes. Parallel zur Regionale 09! Zum Beispiel die Kunsthalle Basel! Wo diese Namen jetzt aufgetaucht sind! Dort gewesen? Erst mal nach Kirchzarten. Gucken, ohne Hintergedanken. Reine Neugierde. Was die nächste Künstlergeneration so macht!? Welche Fragen die so haben? Wie gut die Leute technisch so sind? - und so weiter und so fort.

Die dreizehn teilnehmenden jungen Künstlerinnen und Künstler sind Kunst-Studierende im Hauptsemester. Einige Studierende stehen kurz vor ihrem Abschluss. Alle Künstlerinnen und Künstler gebn einen ersten Einblick in ihre Interessen am Bild. Wir sehen keine Leistungs-Show sondern eine Ausstellung, in der der Dialog der Werke untereinander und Wirkung im Raum im Mittelpunkt stehen.

Die Studierenden sind mit je einer wichtigen Arbeit oder Werkgruppe vertreten, so dass im Ausstellungsraum exakt dreizehn Stimmen zur Aufführung kommen, die aufeinander Bezug nehmen. Gleich welcher Rangordnung, Größe und Beschaffenheit, jedem Werk ist ein Im-puls eingeschrieben, der die persönliche Handschrift trägt.